Österreich (DE)

Eisen- und Stahl

Möchten Sie sich auf dem Eisen- und Stahlmarkt hervorheben? Wählen Sie Ingersoll Rand

Der Eisen- und Stahlmarkt ist ein kontinuierlich wachsendes und hart umkämpftes Geschäftsfeld. Für die Erholung nach der Pandemie wird für die Eisen- und Stahlindustrie in den meisten Bereichen ein Wachstum zwischen 2 und 5 % prognostiziert, in Indien bis zu 8 %. Abgesehen von einem fast statischen Wachstum aufgrund der globalen Pandemie im Jahr 2020 wächst die Stahlproduktion weiterhin zwischen 3 und 5 % im Jahresvergleich.

In einer so wachstumsorientierten und schnelllebigen Branche ist es leicht, den Anschluss zu verlieren.


Ingersoll Rand ist seit langem führend bei der Bereitstellung von Druckluftlösungen für unterschiedlichste Branchen. Das Unternehmen ist bekannt für hohe Zuverlässigkeit der Produkte und eine kundenorientierte Einstellung. Das umfangreiche Produktportfolio in Kombination mit Fachkenntnis bedeutet höchste Qualität, Zuverlässigkeit und stets verfügbare Leistung.

Betreiber von Eisen- und Stahlwerken verlassen sich auf technologisch fortschrittliche Ausrüstung und wollen keine schlechte Druckluftqualität riskieren. Um dieses Ziel zu erreichen, bieten die öleingespritzten Schraubenkompressoren von Ingersoll Rand Unternehmen die beste Kombination aus bewährtem Design und Technologien sowie neuen, fortschrittlichen Funktionen, die ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit, Effizienz und Produktivität gewährleisten.

Druckluft ist ein integraler Bestandteil der meisten Herstellungsprozesse, und dies gilt insbesondere für die Herstellung von Eisen und Stahl. Ihre Priorität ist natürlich, über qualitativ hochwertige und zuverlässige Druckluftlösungen zu verfügen, auf die Sie sich jederzeit verlassen können.

Weil Druckluft nicht sichtbar ist, gehen viele davon aus, dass sie ein kostenloses Gut ist. Wenn Luft jedoch komprimiert, gekühlt, getrocknet, transportiert, reguliert und schließlich verwendet wird, ist sie alles andere als kostenlos. Daher ist es wichtig, sie richtig und anwendungsspezifisch zu nutzen, um zusätzliche Kosten zu vermeiden.

Laden Sie unser umfassendes Whitepaper herunter, um tiefer in die Eisen- und Stahlindustrie und ihre Anforderungen an hochwertige Druckluftsysteme einzutauchen.

Ein globales Support-Netzwerk sichert den Erfolg in der Eisen- und Stahlindustrie

Ingersoll Rand ist bekannt für marktführende Zuverlässigkeit, Qualität und überragende Leistung – innovative Lösungen auf dem Druckluftmarkt seit über 160 Jahren. Neben einem umfassenden Portfolio hochmoderner Kompressoren bietet Ingersoll Rand verschiedene Wartungsprogramme sowie Reparaturen von Druckluftkompressoren unter Verwendung von OEM-Komponenten an.

Je nach Ihren Anforderungen hat Ingersoll Rand eine Vielzahl von Serviceprogrammen im Angebot von der Übertragung des Betriebsrisikos bis hin zu einem einfachen Paket, das die Lieferung des richtigen Teils zum richtigen Zeitpunkt an Sie sicherstellt. Dennoch erfordert die Entscheidung, welches Programm den effizientesten Support bietet und Ihr Unternehmen am Laufen hält, eine gründliche Überlegung. Um die kostbare Zeit unserer Kunden zu sparen, führen unsere Ingenieure daher eine umfassende Analyse durch, um festzustellen, welcher Wartungsplan für die spezifischen Anforderungen des Druckluftsystems beim Einsatz im jeweiligen Eisen- oder Stahlwerk am besten geeignet ist.


de-AT